Coming Soon: Professionelle Rechnungen und Angebote mit wenigen Klicks erstellen.

Digitale Buchhaltung

Alle Beiträge dieses Themas im Überblick

Mann sitzt mit einem Tablet und einem Kaffee am Tisch

5 Gründe für einen digitalen Rechnungseingang

Ein gepflegter Rechnungseingang bedeutet immer auch enorm viel Arbeit: man benötigt Fachpersonal, das Zeit in die Erfassung und Verarbeitung der Eingangsrechnungen steckt. Die Lösung, um …

Eine Frau und ein Mann vor einem PC für die KReditorenbuchhaltung

Kreditorenbuchhaltung: Aufgaben, Ziele & Tipps

Was sind die Kreditoren? Ein Kreditor ist ein Unternehmen oder eine Firma, die an Ihr Unternehmen Dienstleistungen erbringt oder Produkte liefert, welche anschließend in Rechnung …

Anonymous-Bild-dunkel-buchung

Dunkelbuchung: Definition, Vorteile & Nachteile [Guide]

Was bedeutet Dunkelbuchung? Unter einer Dunkelbuchung versteht man das vollautomatisierte Verarbeiten von Eingangsrechnungen, ohne menschliche Unterstützung. Das bedeutet: bei Dunkelbuchungen werden die Rechnungen automatisiert ausgelesen, …

mitarbeiter die einen audit trail aufzeichnen

Audit Trail in der Buchhaltung: Definition, Tipps & Tricks

Audit Trail Definition Der Begriff Audit Trail kommt vom Lateinischen “audire”, was “hören” bedeutet. Ein Audit Trail dient in der Praxis zur Qualitätssicherung in verschiedenen …

Aufbewahrungspflicht-Regale voller Dokumente

Aufbewahrungspflicht für Unternehmen in Deutschland

Eine Aufbewahrungspflicht in Deutschland gibt es für Geschäftsunterlagen. Wir klären auf, wer in Deutschland von der Aufbewahrungsfrist betroffen ist und wie lange sie gilt. Außerdem …

Taschenrechner und Unterlagen für die UVA

Umsatzsteuervoranmeldung (UVA) Österreich: Fristen, Tipps & Tricks

Was ist die Umsatzsteuervoranmeldung? Die Umsatzsteuer ist in Österreich eine Steuer, die Sie als Unternehmen selbst berechnen und einmal im Jahr abführen müssen. Die Umsatzsteuervoranmeldung (kurz: UVA) dient dazu, die Umsatzsteuerbeträge …

Mann sitzt vor einem Laptop fuer die Kontierung

Rechnungen kontieren: Was ist Kontierung und wie macht man es richtig?

Was ist Kontierung? Unter Kontieren versteht man die Entscheidung, welcher Geschäftsvorfall auf welches Konto gebucht werden soll. Dies geschieht in Form eines sogenannten Buchungssatzes. Ein Buchungssatz beinhaltet die Buchungsanweisung, die …

Rechnungen-liegen-vor-einem-pc-zur-belegverwaltung-online

Belegverwaltung online: digitale Archivierung war noch nie so einfach!

Belege online zu verwalten ist dank den aktuellen technischen Möglichkeiten keine Hexerei mehr. Zudem bringt es enorme Vorteile was die Flexibilität und Zugänglichkeit der Daten anbelangt. Wie Sie Ihre Belegverwaltung …

Rechnungsfreigabe Software - eine sinnvolle Investition?

Rechnungsfreigabe-Software: Eine sinnvolle Investition?

Rechnungsfreigaben sind essenzielle Prozesse in jedem Unternehmen. Durch eine Digitalisierung können Sie Fehler vermeiden und Zeit sparen. Wie genau das funktioniert und worin die Vorteile einer …

Papier mit einer Checkliste

Rechnungsprüfung Checkliste: Darauf müssen Sie achten!

Die Rechnungsprüfung ist wichtig, um den Vorsteuerabzug für Ihr Unternehmen zu sichern. Wir haben für Sie eine Checkliste für die Rechnungsprüfung zusammengestellt, die Sie Schritt …

Kostenloses Rückruf-Service

Sie haben Fragen zu unserem Produkt, unseren Paketen oder unseren Zusatz-Services? Wir rufen Sie innerhalb eines Werktags zurück!

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Webseite verbleiben stimmen Sie der Nutzung zu.